VdJ-Stempel

Pressemitteilung

Immobilienverwalter des Jahres 2003

Für herausragende Leistungen als "Immobilienverwalter des Jahres 2001 und 2003" ausgezeichnet: Dipl.-Immobilienwirt Bernhard Bohne, Inhaber und Geschäftsführer der BIG Hausverwaltung GmbH in Herrsching.

Innovationspreis des DDIV (Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e.V.) geht erneut an BIG Hausverwaltung GmbH

Beim Deutschen Verwaltertag in München wurden fünf Unternehmen für besondere Leistungen und Innovationen vom "Dachverband deutscher Immobilienverwalter e.V." prämiert.

Die BIG Hausverwaltung GmbH, die bereits im Jahr 2001 als Immobilienverwalter des Jahres geehrt wurde, erhielt für ihr Konzept der Mietbescheinigung erneut die Auszeichnung "Immobilienverwalter des Jahres 2003". Mit der Mietbescheinigung wird allen Mietern beim Auszug eine Bestätigung über den Verlauf des Mietverhältnisses in die Hand gegeben. Wie der Inhaber und Geschäftsführer des Unternehmens, Dipl.-Immobilienwirt Bernhard Bohne erklärte, verhilft eine Mietreferenz beiden Seiten, Vermieter wie Mieter, zu mehr Verhandlungssicherheit. Entgegen landläufiger Ansicht befinden sich sehr zuverlässige Mieter oft in sogenannten "Problemgruppen", an die viele Vermieter nur ungern vermieten (z.B. Rechtsanwälte, Lehrer, Mieter mit Kindern oder Haustieren etc.). Die Mieter, deren Verhältnis mit dem Vermieter problemlos war, sind immer noch die überwiegende Mehrheit, und haben durch die Mietbescheinigung die Möglichkeit, dies zu belegen.

Als führendes Unternehmen der Verwaltung von Immobilien aller Art will sich die BIG Hausverwaltung der sozialen Verantwortung stellen, vernünftigen Mietern auch aus sozialen Randgruppen ebenso eine faire Chance zu geben, bei der Vergabe von Wohnungen berücksichtigt zu werden. Das Formular für Mietbescheinigungen steht jedem Interessenten auf der homepage des Unternehmens unter www.big-hausverwaltung.de kostenlos zum Download zur Verfügung.

Die BIG Hausverwaltung ist mit Niederlassungen in München, Hallbergmoos und Herrsching präsent, und bietet ihre Leistungen seit 1995 im Raum München und Augsburg, sowie in den Landkreisen Weilheim und Starnberg an. Mit einem Verwaltungsbestand von über 2000 Einheiten zählt die BIG Hausverwaltung zu den führenden Hausverwaltungen in Bayern.

Immobilienverwalter des Jahres 2001

Innovationspreis des DDIV (Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e.V.) geht an Unternehmen aus Herrsching

Beim Deutschen Verwaltertag Anfang Oktober in Weimar wurden fünf Unternehmen für besondere Leistungen und Innovationen vom "Dachverband deutscher Immobilienverwalter e.V." prämiert.

Die BIG Hausverwaltung GmbH aus Herrsching erhielt für ihr Konzept der genauen Objekterfassung und Kalkulation die Auszeichnung "Immobilienverwalter des Jahres". Wie der Inhaber und Geschäftsführer des Unternehmens, Dipl.-Immobilienwirt Bernhard Bohne erklärte, erlaubt dieses System dem Unternehmen, auch für Anwesen mit weniger als 20 Wohneinheiten ein faires und vernünftiges Angebot für die Verwaltung zu erstellen.

Als führendes Unternehmen der Verwaltung von Immobilien aller Art will sich die BIG Hausverwaltung nicht nur auf die Betreuung großer Anlagen konzentrieren, wie dies einige andere Anbieter tun. "Auch kleinere Anlagen verdienen die beste Verwaltung, die sie bekommen können", so der Geschäftsführer.

Das Herrschinger Unternehmen bietet seine Leistungen seit 1995 im Raum München und Augsburg, sowie in den Landkreisen Weilheim und Starnberg an. Mit einem Verwaltungsbestand von über 2000 Einheiten zählt die BIG Hausverwaltung zu den führenden Hausverwaltungen in Bayern.